Aq6ncprvqpsphrwxxven

Wenn Kinder hauen, beißen, kratzen ...

Über kleine Wüteriche, die auch mal zuschlagen

Wut - das ungeliebte Gefühl!

Wir wünschen uns ein harmonisches Familienleben und natürlich glückliche Kinder. Ganz besonders zu Feiertagen oder in den Ferien.

Aber genau dann löst die Fliege an der Wand den Tobsuchtsanfall des Dreijährigen aus, Geschwisterkinder tögeln sich wegen Kleinigkeiten und das Nachbarskind kriegt eins übergezogen, weil es sich beim Spielen das rote Matchboxauto gegriffen hat.

Was also tun bei kindlicher Wut? Wie am besten darauf reagieren?

Du erfährst im Kurs

  • wie du gut mit kindlicher Wut umgehst - und mit deiner eigenen
  • warum Kinder ihre Wut auch körperlich ausdrücken - weniger schön gesagt, warum sie hauen, beißen, kratzen, an den Haaren ziehen, ...
  • mit welchen drei Schritten du bei aggressivem Verhalten deines Kindes reagieren kannst
  • warum es für dein Kind wichtig ist, dass du selber auch mal wütend bist
Mein Ziel ist, dass du in diesem Kurs neue Sichtweisen auf aggressives Verhalten entwickelst, aber auch konkrete Tipps und Handlungsanleitungen bekommst und dadurch mehr Entspannung im turbulenten Familienalltag spürst.

Weniger Drama, mehr Mama!


Wann: Du startest, wann es für dich passt

Wo: gemütlich bei dir zu Hause an deinem PC



Der Kurs enthält:

  • 4 Videos (insgesamt über 40 Minuten Laufzeit)
  • Transkripte der Videos zum Nachlesen
  • Buchtipps zum Weiterlesen und Vertiefen


Jetzt für kurze Zeit zum halben Preis!


 

Dein Coach


Vera Rosenauer
Vera Rosenauer

Eltern müssen nicht perfekt sein Kinder hätten ja sonst keine Vorbilder, wie man einen Fehler wieder ausbügelt oder sich entschuldigt. Deshalb gibt es bei mir auch keine 100%ig richtigen Patentlösungen – Familie ist manchmal ziemlich chaotisch und das ist auch gut so.

Eltern bekommen von mir keine Patentrezepte, sondern einen „Rucksack“ gefüllt mit Fachwissen, Tipps und Tricks,Spielen und Ritualen für das Leben in der Familie. Das alles hilft, alltägliche Probleme nervensparend zumeistern!

Ich unterstütze Eltern, ihren Kindern Lebenskompetenzen wie Selbstwert, Konfliktfähigkeit , Selbstständigkeit und Kooperation zu vermitteln.

Das bin ich:

Erprobt - Mutter von zwei Kindern
Professionell - Diplomierte Elternbildnerin, Diplomierte Ernährungstrainerin, Weiterbildung Ernährungspsychologie
Qualifiziert - Ausbildung bei Dr. Martina Leibovici-Mühlberger zur LSB mitSchwerpunkt Erziehungsberatung
Erfahren - Trainerin bei der ARGE Erziehungsberatung, am WIFI Wien, am bfi Wien, Anima, Kinderfreunde NÖ uvm
Sachverständig - Autorin mehrerer Bücher sowie für Magazine


FAQ


Wann beginnt der Kurs und wie lange dauert die Teilnahme?
Du kannst sofort nach Einschreibung mit den Kursinhalten loslegen. Und du hast 12 Monate Zeit, dir die Inhalte immer wieder und wieder anzusehen.

Jetzt für kurze Zeit zum halben Preis!